Elektrofahrzeuge - Übersicht über die Möglichkeiten der Elektromobilität

Elektrofahrzeuge © fotolia

Die Elektromobilität ist zukunftsweisend, da die Motoren die Umwelt schonen und einem geringen Verschleiß unterliegen. Elektrofahrzeuge sind leise und sie produzieren keine Abgase. Für lange Zeit galt die Leistungsfähigkeit der Akkus als Schwachstelle. Moderne Techniken wurden jedoch konsequent weiterentwickelt, sodass Elektrofahrzeuge heute größere Strecken mit einer Akkuladung zurücklegen können. Neben dem Elektroauto gibt es weitere Fahrzeuge, mit denen die Mobilität im Alltag erhöht werden kann.

Mobil bleiben mit dem Elektromotor

In unserer Elektrofahrzeuge Übersicht ist die Vielfalt der Fahrzeuge, mit denen Sie Ihre Mobilität erhöhen können, dargestellt. Nicht immer ist das Auto ein geeignetes Fortbewegungsmittel. Vor allem in größeren Städten sind Sie mit dem Fahrrad viel flexibler und Sie brauchen nicht nach einem Parkplatz zu suchen. Entscheiden Sie sich für das E-Bike, wenn Sie schnell und kräfteschonend mit dem Fahrrad fahren möchten. Der Motor bietet Ihnen verschiedene Unterstützungsstufen, die Sie abhängig von den Verhältnissen auf der Straße und von den Wetterbedingungen einsetzen können. Der Akku ist sehr leistungsfähig und bietet abhängig von der gewählten Unterstützung bis zu 200 km Reichweite. Die maximale Geschwindigkeit, die Ihnen das E-Bike bietet, liegt bei 25 km/h.

Elektroroller oder Elektroscooter - der feine Unterschied

Es lassen sich verschiedene Modelle der E-Roller und E-Scooter, die sich in ihrer Größe, ihrer Leistung und in der Optik unterscheiden. Es gibt aber auch einen Unterschied zwischen dem E-Roller und dem E-Scooter, den Sie kennen sollten, bevor Sie sich für ein Modell entscheiden.

E-Roller

Der Elektroroller sieht in seiner Optik dem Motorroller ähnlich. Abhängig von seiner Größe bietet er Platz für bis zu zwei Personen. Unter der Sitzbank ist Platz für den Helm oder für eine Tasche. Dank moderner und starker Elektromotoren können Geschwindigkeiten von bis zu 50 km/h erreicht werden. Die Motoren sind sehr leise und der Akku ist schnell nachgeladen, sodass ein unterbrechungsfreier Betrieb möglich ist.

E-Scooter

Der E-Scooter sieht in seiner Optik dem Tretroller ähnlich, den Sie sicher im Kindesalter einmal besessen haben. Er darf auf dem Fußweg und auf einem Fahrradweg gefahren werden und ermöglicht vor allem auf den glatten Wegen in Städten und in Parks ein schnelles Vorankommen. Auf dem E-Scooter hat eine Person Platz und die Mitnahme von Gepäck ist nicht möglich.

Moderne Segways in der Elektrofahrzeuge Übersicht

Mit dem Segway entscheiden Sie sich für ein sehr modernes Elektrofahrzeug, das nicht nur im Alltag, sondern auch in der Freizeit viel Spaß bereitet. Während der Fahrt stehen Sie auf dem Segway und finden an der Lenkerstange Halt. Vor allem in größeren Städten bringt das Fahren mit dem Segway nicht nur Spaß, sondern Sie kommen sehr schnell zu Ihrem Ziel. Sie können das mobile Elektrofahrzeug auf dem Fußweg benutzen und mit entsprechender Sicherung, überall abstellen. So haben Sie Ihr mobiles Fahrgerät immer dabei. Sie benötigen keinen Führerschein. Der Elektromotor ist kräftig und lässt sich stufenlos verstellen. Der Akku ist innerhalb kurzer Zeit aufgeladen, sodass das elektrische Fahrgerät immer einsatzbereit ist.

Entscheiden Sie sich für ein Elektrofahrzeug aus unserer Elektrofahrzeug Übersicht und setzen Sie auf moderne Elektromobilität zum Schutz der Umwelt.

Tags: E-Fahrzeuge
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Soletek Rolektro eco-City 45 V.2 - blau Soletek Rolektro eco-City 45 V.2
Inhalt 1 Stück
1.499,95 € * ab 1.049,95 € *
Micro E-Scooter Condor X3 black Micro E-Scooter Condor X3 black
Inhalt 1 Stück
998,95 € *
Hammer E-Segway i-Walk Streetrunner - schwarz E-Segway i-Walk Streetrunner
Inhalt 1 Stück
949,95 € *
Soletek Rolektro eco-Fun 20 V.2 - mit Gitterkorb Soletek Rolektro eco-Fun 20 V.2 SE
Inhalt 1 Stück
949,95 € * ab 629,95 € *