Siemens Fehlerstromschutzschalter Typ B (25 A, 4-polig)

Siemens Fehlerstromschutzschalter Typ B (25 A, 4-polig)
539,95 €

Lieferzeit ca. 5 Werktage

Versandkostenfreie Lieferung!

Inhalt: 1 Stück

(Nettopreis: 452,94 €)

Hersteller: Siemens AG
Hersteller-Nr.: 5SM33424
Artikel-Nr.: 10747

Stückzahl:

Zum Schutz vor Wechsel- und Gleichfehlerströmen wird ein Fehlerstromschutzschalter vom Typ B... mehr
Produktinformationen Siemens Fehlerstromschutzschalter Typ B (25 A, 4-polig)

Zum Schutz vor Wechsel- und Gleichfehlerströmen wird ein Fehlerstromschutzschalter vom Typ B benötigt. Der allstromsensitive Schalter schützt so vor Unfällen und Personenschäden, sowie vor elektrischen Bränden. Mit einer möglichen Erfassung von Stromstärken bis zu 25 A und einer 4-poligen Bauweise erfüllt der Fehlerstromschutzschalter Typ B (25 A, 4-polig) von Siemens alle hierfür nötigen Anforderungen. Einen besonderen Vorteil bietet auch die eingebaute Kurzzeitverzögerung. Diese lässt den Schutzschalter nicht ungewollt auslösen.

  • Fehlerstromschutzschalter Typ B
  • allstromsensitiver Schutzschalter
  • Erfassung von sinusförmigen Wechselfehlerströmen, sowie pulsierenden und glatten Gleichfehlerströmen
  • 4-polig
  • für Stromstärken bis zu 25 Ampere
  • Kurzzeitverzögerung verhindert ungewolltes Auslösen
  • Auslösefehlerstrom: 30 mA
  • zuverlässiger Schutz vor Pereonenschäden und Unfällen, sowie elektrischen Bränden
Weiterführende Links zu Siemens Fehlerstromschutzschalter Typ B (25 A, 4-polig)
Polzahl 4 Baugröße für Installationseinbaugeräte / gemäß DIN 43880 1 Berührungsschutz... mehr
  • Polzahl 4
  • Baugröße für Installationseinbaugeräte / gemäß DIN 43880 1
  • Berührungsschutz gegen elektrischen Schlag finger- und handrückensicher
  • Leistungsschalter / Grundtyp 5SM3
  • mechanische Lebensdauer (Schaltspiele) / typisch 10 000
  • Schaltfunktion / kurzzeitverzögert Ja
  • Überspannungskategorie III
  • Versorgungsspannung bei AC / Bemessungswert 400 V, für Prüfeinrichtung / minimal 195 V
  • Versorgungsspannungsfrequenz Bemessungswert 50 Hz
  • Schutzart IP IP20, bei Verteilereinbau, mit angeschlossenen Leitern
  • Schaltvermögen Strom / gemäß IEC 61008-1 / Bemessungswert 0,8 kA
  • Verlustleistung [W] / bei Bemessungswert Strom / bei AC / bei warmem Betriebszustand / je Pol 0,49 W
  • Auslösefehlerstrom / Bemessungswert 30 mA
  • Fehlerstromtyp B
  • Strom / bei AC / Bemessungswert 25 A
  • I2t-Wert / zulässig 70 000 A²·s
  • Stoßstromfestigkeit / Bemessungswert 3 kA
  • Betriebsfrequenz 50/60Hz
  • Produkteigenschaft / siliconfrei Ja
  • Produkterweiterung / einbaubar / Zusatzeinrichtungen Ja
  • Anzahl der Testzyklen / für Umweltprüfung / gemäß IEC 60068-2-30 28
  • anschließbarer Leiterquerschnitt / mehrdrähtig minimal 1,5 mm², maximal 25 mm²
  • anschließbarer Leiterquerschnitt / eindrähtig minimal 1,5 mm², maximal 25 mm²
  • Anzugsdrehmoment / bei Schraubanschluss minimal 2,5 N·m, maximal 3 N·m
  • Position / des Netzanschlusskabels oben oder unten (unten für SIGRES-Funktion auch in ausgeschaltetem Zustand)
  • Höhe 90 mm
  • Breite 72 mm
  • Tiefe 77 mm
  • Einbaulage beliebig
  • Einbautiefe 70 mm
  • Anzahl der Breiten-Teilungseinheiten 4
  • Befestigungsart DIN-Schiene (REG)
  • Nettogewicht 571 g
  • Umgebungstemperatur
    ● minimal -25 °C
    ● maximal 45 °C
    ● während Lagerung / minimal zulässig -40 °C
    ● während Lagerung / maximal zulässig 75 °C
  • Referenzkennzeichen
    ● gemäß DIN EN 61346-2 F
    ● gemäß IEC 81346-2:2009 F
Zuletzt angesehen