23.10.2019

Dänemark will in ganz Europa Autos mit Verbrennungsmotoren verbieten

© energielösung GmbH

Das Ende der PKW mit Verbrennungsmotoren scheint immer schneller voranzuschreiten, denn immer mehr Städte und Länder wollen in Zukunft nur noch Elektromobile erlauben. Gleichzeitig führen immer mehr Autohersteller Elektroautos ein, manche teilen sogar mit, keine neuen Verbrennungsmotoren mehr zu entwickeln.

Bis 2050 will Europa der erste klimaneutrale Kontinent werden, um dieses Ziel zu erreichen, werden immer strengere Vorschriften erlassen. Dazu gehören ein Verbot von Ölheizungen, Abschaltung von Kohlekraftwerken und auch immer strengere Abgasvorschriften für Autos.

Die Tage des Verbrenners sind gezählt

Der dänische Umweltminister Dan Jørgensen möchte, dass ein EU-weites Verbot für Neuzulassungen von Autos mit Verbrennungsantrieb eingeführt wird, bzw. sollen die einzelnen Mitgliedsstaaten ein Verbot von Verbrennern erlassen dürfen.

Insgesamt fordern elf Mitgliedsstaaten der Europäischen Union unter Führung von Dänemark ein Verbot von Fahrzeugen mit Verbrennungsmotor, dies schlugen der dänische Vertreter bei einem Treffen der europäischen Umweltminister in Luxemburg vor.

Ab 2030 sollen keine neuen Verbrenner mehr angeboten werden dürfen, ab 2050 soll Europa dann der erste klimaneutrale Kontinent werden. Doch bereits bis zum Jahr 2030 will die EU den Kohlendioxidausstoß um 40 Prozent reduzieren. 

Eigentlich wollte Dänemark bis 2030 alle neuen Verbrenner verbieten, die Niederlande wollen ab 2025 keine neuen Verbrenner mehr zulassen und Frankreich überlegt, ab 2040 keine neuen PKW mit einem Verbrennungsmotor mehr zuzulassen.

Dass die EU bei den Verboten bestimmter Dinge recht schnell und konsequent sein kann, hatte das Land schon öfters bewiesen. Unter anderem bei dem Verbot der 100-Watt-Glühlampen. Seit 2015 sind Kaffeemaschinen verboten, welche über keine Abschaltvorrichtung verfügen, seit 2017 dürfen nur noch Staubsauger verkauft werden, welche weniger als 900 Watt Leistung haben.

Autor: Kai Domroese

Kai Domroese befasst sich seit dem Jahr 2010 intensiv mit dem Thema Elektromobilität, so hat er im April 2010 seinen Blog Mein-Elektroauto.com gegründet.

23. Oktober 2019

Weitere Artikel aus dieser Kategorie

Für alle E-Mobility Enthusiasten

Verpassen Sie keine Neuigkeiten mehr aus der Welt der E-Mobilität! Melden Sie sich jetzt an zu unserem Newsletter und erhalten Sie 20 € Rabatt* auf Ihren nächsten Einkauf. Sie erhalten exklusive Angebote vor allen anderen und erfahren Tipps & Tricks zum Elektrisch Laden und Fahren.

*ab 300 € Bestellwert

N Kein Spam N Keine Datenweitergabe an Dritte N 20 € Rabatt bei Anmeldung

Magazin für Elektromobilität