NewMotion Business Pro 11 - 22 kw (weiß)
NewMotion Home Advanced mit RFID-Ladekarte
NewMotion Home Advanced 11 - 22 kw
NewMotion dynamisches Lastmanagement
NewMotion Business Pro
LASTMANAGEMENT
22 KW
IDEAL FÜR UNTERNEHMEN
Mit diesem Modell hat der niederländische Hersteller NewMotion, der europaweit das größte...
Produktinformationen NewMotion Business Pro (11 kW - 22 kW)

Mit diesem Modell hat der niederländische Hersteller NewMotion, der europaweit das größte Ladenetzwerk für Online-Ladestationen aufgebaut hat, eine der innovativsten und güstigsten Ladestationen für Elektrofahrzeuge auf dem Markt gebracht: Die NewMotion Business Pro (11 kW - 22 kW) kann sowohl mit 11 kw als auch mit max. 22 kW-Ladeleistung in Betrieb genommen werden und ist vor allem auf die Anforderungen für die halböffentliche und gewerbliche Nutzung abgestimmt. Sie ist nicht nur in Kombination zur NewMotion Business Lite (11 kW - 22 kW) zum dynamischen Lastmanagment fähig, sondern ist kompatibel mit jedem Ladekabel mit Typ 2-Ladestecker (ladestationsseitig). Das dynamische Lastmanagement ermöglicht die automatische Verteilung des verfügbaren Stroms an alle weiteren angeschlossenen Ladestationen und Überlastungen des Netzanschlusses. So lassen sich hohe Kosten für die Nachrüstung von Anschlussleitungen bei der Installation von mehreren Ladestationen vermeiden. Aber die NewMotion Business Pro bietet noch viel mehr:

  • schnelles, sicheres und intelligentes Laden nach höchsten Sicherheits-Standards und Mode 3-Protokoll
  • automatische u. flexible Anpassung der Aufladekapazität an jeweiliges Fahrzeugmodell (max. 22 kW Ladeleistung)
  • Ladesteckdose: Typ 2 (Kompatibilität mit allen Ladekabel mit Typ 2 Connector)
  • MID-zertifziert (für den Einsatz zu Abrechnungszwecke)
  • Benutzerauthentifizierung und Nutzung per RFID-Ladekarte und Handyapp
  • dynamisches Lastmanagement beim Einsatz von mehreren Ladesäulen (Stromlast wird gleichmäßig auf die ladenden Fahrzeuge verteilt)
  • Installation sowohl als Wandladestation, aber als auch freistehend als Ladesäule möglich (bitte konfigurieren)
  • integrierter Diebstahlschutz durch automatische Kabelverriegelung während der Ladevorgänge
  • onlinebasiertes Verwaltungssystem (Registrierung unter www.mynewmotion.com)
  • Abrechnung der Ladevorgänge möglich
  • Ladetarife können dabei selbst bestimmt werden
  • Master-Ladestation (= Hauptladestation) bei größeren Ladenetzwerken
  • Intelligente Services: Remote Charge Point Control und Dynamisches Lastmanagement (beides mit zzgl. montl. Abo-Kosten verbunden)

Aktivierung / Nutzung:
Die Aktivierung der NewMotion Business Pro erfolgt über sog. RFID-Karten oder via Handyapp. Die Karten und die Ladestation(en) werden vorab in dem Nutzerportal myNewMotion registriert. Über das Onlineportal können dann die Live-Trackingoption für alle Ladevorgänge sowie Abrechnungsfunktionen genutzt werden. So lässt sich klar jeder Ladevorgang und die Art (geschäftlich oder privat) dokumentieren und kontrollieren.

Hinweis: Für die Installation auf Außenparkplätze bzw. im öffentlichen Bereichen bietet NewMotion diverse Zubehörartikel (Ständer mit zwei Halterungen und Kennzeichnungsschilder). Bitte beachten Sie daher auch unsere weiteren Zubehörempfehlungen.

Weiterführende Links zu NewMotion Business Pro (11 kW - 22 kW)
Verfügbare Downloads:
Ladeleistung: 11 kW - 22 kW (je nach Konfiguration bei der Installation) Maße (B x L x H):...
Technische Daten
  • Ladeleistung: 11 kW - 22 kW (je nach Konfiguration bei der Installation)
  • Maße (B x L x H): 503,5 mm x 200 mm x 137 mm
  • Gewicht: 4,0 kg
  • Netzanschluss:16 A / 20 A / 32 A (3-phasig)
  • wird zusätzlich benötigt: Fehlerstromschutzschalter 3-phasig: 30 mA Typ B oder 30 mA Typ A in Kombination mit zugehörigem Zubehör, das eine Stromabschaltung bei DC-Leckstrom von mehr als 6 mA sicherstellt.
  • Sicherung: 20 A C-Charakteristik
  • Dynamic Load Balancing: Standardmäßiges CAT5 oder CAT6 UTP-Kabel mit RJ45-Anschluss
  • Ladesteckdose: Typ 2
  • Ladekabel: Typ 2 (je nach Konfigruation optional)
  • kWh- (Meter): MID-zertifiziert (für Verrechnungszwecke)
  • Kommunikation: GPRS / 2G (Master-Ladestation / Hauptladestation) / Ethernet-Verbindung (Daisy Chain) / GPRS 2/3/4G mit mobilem Router
  • Bedienungsschnittstelle/ Authentifizierung: RFID (NFC) Mifare13,56 MHz/ IEC 14443A / IEC 14443B
  • Betriebstemperatur: -25 °C - 40 °C
  • Luftfeuchtigkeit: 5 % -95 %
  • Diebstahlschutz
  • Schutzklasse I
  • IK 10
  • IP 54
  • gemäß IEC61851-1 und IEC61851-22
  • Feste Ethernetverbindung: Standardmäßiges CAT5- oder CAT6-Ethernetkabel (UTP-Kabel mit RJ45-Anschluss)

Lieferumfang:

  • Ladestation (optional: festes Ladekabel)
  • Wandbügel
  • Gummi-Tüllen (verschiedene Maße)
  • 1 x Bolzen M4 x 20 mm (Torx)
  • 6 x Bolzen M4 x 12 mm (Torx)
  • 4 x Bolzen M8 x 12 mm (Torx) und Unterlegscheiben
  • 2 x Kunststoff-Distanzstücke
  • Aufkleber für die Seiten der Ladestation

Lieferumfang bei Ständer und Betonsockel:

  • Ständer und Betonsockel
  • 4 x Bolzen M8 x 12 mm (Torx) und Unterlegscheiben (mitgeliefert)
  • 4 x Bolzen M8 x 35 mm (DIN 912) und Unterlegscheiben (mitgeliefert)

Weitere Hinweise:
GPRS-Empfang
Die Vodafone GPRS Signalstärke (2G) muss zwischen -56 und -80 dBm liegen (zum Testen 3G- oder 4G-Empfang am Smartphone ausschalten). Bei schwächerem Signal
wenden Sie sich bitte an NewMotion.

Optional: Ethernetverbindung
In bestimmten Fällen kann die Ladestation an Standorten, an denen kein oder nur ein unzureichendes GPRS-Signal vorhanden ist, über ein Ethernetkabel angeschlossen werden.

Dynamisches Lastmanagement
Die Ladestationen müssen mit einem UTP-Kabel miteinander verbunden werden, um die notwendige gegenseitige Kommunikation für das dynamische
Lastmanagement zu gewährleisten. Die Netzwerk- Konfiguration kann als Daisy Chain-Konfiguration oder Stern-Konfiguration ausgeführt werden mit Hilfe eines
Schalters (Achtung: Dieser wird nicht mitgeliefert).

Solarmodule: Sind Solarmodule installiert? Dann platzieren Sie die Ladestation an denselben Phasen wie die Solarmodule, um den Ertrag der Module lokal optimal zu nutzen.

Sie haben Fragen zum Produkt? Unsere Elektriker und Ingenieure haben die Antworten auf Ihre Fragen...

"Sicher hat sich jeder, der sich mit E-Mobilität beschäftigt, schon mal mit der Frage nach der elektrischen Anschlussleistung auseinandergesetzt. Das Problem dabei ist: Man möchte mehrere Lademöglichkeit zur Verfügung stellen, jedoch ist die elektrische Anschlussleistung von Seiten der Netzbetreiber begrenzt bzw. ein entsprechender Netzausbau bringt unkalkulierte Mehraufwände mit sich. Die Lösung: Der Einsatz einer NewMotion Business Pro. Sie ermöglicht in Verbindung mit der NewMotion Business Lite ein Lastmanagementsystem, welches meiner Meinung nach, für Firmen- und öffentliche Ladestationen unabdingbar ist. Vor allem wenn man das zukünftige Wachstum im Bereich der E-Mobilität mitbedenkt. Somit teilt sich die verfügbare Leistung optimal auf die tankenden Fahrzeuge auf." Marco Gerlach, Berater


Sie haben Fragen zum Produkt?
Sie wünschen eine persönliche Beratung per Email, Telefon, Live Chat oder unseren Online-Beratern? Wir freuen uns auf Sie und Ihre Fragen.

Lassen Sie sich jetzt unverbindlich und kostenlos beraten!

NewMotion Business Pro (11 kW - 22 kW)

  • NewMotion
  • 10007
  • ELB10291
  • Lieferzeit ca. 14 Werktage

    Versandkosten: 16,50 €
    1.129,95 € *
    Inhalt: 1 Stück
    (Nettopreis 949,54 €)

    Farbe:

    Stückzahl:

    Zuletzt angesehen