Persönliche Beratung unter +49 941 2017700 oder info@energieloesung.de    +49 941 2017700   Kostenloser Versand   Expertenberatung
1
2
3
NRGkick DiniTech GmbH

NRGkick Mobile Ladestation 16 A Typ 2 (bis 11 kW)

1.029,95 €

(Nettopreis: 887,89 €)

Lieferzeit ca. 7 Werktage

Kostenloser Versand

Artikel-Nr.: ELB10388

Flexible Nutzung
Bluethooth Verbindung
Diebstahlschutz
Fehlerstromschutz-Schalter

Adapterset 16 A:

Stückzahl:

Die NRGkick Mobile Ladestation 16 A Typ 2 (bis 11 kW) des österreichischen Herstellers... mehr
Produktinformationen NRGkick Mobile Ladestation 16 A Typ 2 (bis 11 kW)

Die NRGkick Mobile Ladestation 16 A Typ 2 (bis 11 kW) des österreichischen Herstellers DiniTech GmbH lässt Sie auch unterwegs nie im Stich. Durch die manuelle Einstellung des Ladestroms auf 6 - 16 Ampere sind Sie hinsichtlich der vorhandenen Infrastruktur stets flexibel. In ihrer Standardausführung lässt sich die Ladestation an eine 3-phasige 16 A rote CEE-Industriesteckdose anschließen. Für noch mehr Flexibilität haben Sie jedoch die Möglichkeit, die mobile Ladestation mit dem optionalen Adapterset 16 A kombinieren. Dadurch kann das Kabel auch an eine 1-phasige blaue CEE-Steckdose oder eine Haushaltssteckdose (Schuko-Stecker) angeschlossen werden. Besonderen Komfort bietet zudem die Bluetooth-Fähigkeit der Ladestation, die eine bequeme Steuerung und Überwachung der Aufladung per Smartphone-App möglich macht. Überzeugend ist auch der hohe Personen-, Unfall- und Diebstahlschutz, den die NRGkick Ladestation garantiert.

  • Mobile Ladestation mit bis zu 11 kW Ladeleistung
  • Typ 2-Anschluss (E-Auto) auf 16 Ampere CEE-Industriesteckdose
  • 3-phasige Nutzung des Stromnetzes
  • Konfigurierbare Bluetooth-Verbindung zum Smartphone: App zur Kontrolle von Ladeleistung, Ladedauer, Ladekosten, Ladereichweite etc.
  • Manuelle Einstellung der Ladeleistung auf 6, 8, 10, 13 oder 16 Ampere
  • Fehlerstromschutz-Schalter: Schutz vor Unfällen und Personenschäden
  • Diebstahlschutz, durch automatische Verriegelung der Typ 2 Ladebuchse nach und während der Ladung
  • Kabellänge: 5 m
  • Optional: Adapterset (16 A blaue Campingsteckdose und 10 A Schuko-Steckdose)
  • Adaptererkennung und automatische Anpassung des Ladestroms

 

Weiterführende Links zu NRGkick Mobile Ladestation 16 A Typ 2 (bis 11 kW)
Allgemeine Spezifikationen   Hersteller: NRGkick DiniTech GmbH...mehr

Allgemeine Spezifikationen 

  • Hersteller: NRGkick DiniTech GmbH
  • Herstellernummer: 20217
  • EAN- Nummer: 9120075712170
  • Modell: NRGkick Mobile Ladestation 16 A Typ 2 (bis 11 kW)
  • Ladekabel fahrzeugseitig: 
    • Ladestecker (IEC 62196-2): Typ 2
  • Ladekabel netzseitig:
    • Ladestecker: CEE 16 A 
  • Ladekabelausführung: 5 Meter
  • Farbe: Weiß-blau
  • Abmessungen (integriert im Kabel): 80 mm x 84 mm x 215 mm
  • Gewicht: ca. 4 kg
  • Betriebstemperatur:
    • In Betrieb: - 25°C bis 50°C
    • Ruhend: -30°C bis 85°C
  • Montagemöglichkeiten: für unterwegs
  • Schutzklasse: IP66 (geschützt gegen starken Regen)

Elektrische Spezifikationen

  • Ladeleistung: bis 11 kW      
  • Lademodus (IEC 61851-1): Mode 2
  • Stromstärke: max. 16 A, 1- oder 3-phasig
  • Spannung: 400 V   
  • DC-Fehlerstromerkennung: Ja 
  • Energiezähler: Ja (per App)
  • Eichrechtskonform: Nein

Benutzeroberfläche & Kommunikation

  • Autorisierung: Keine
  • Bluetooth

Lieferumfang

  • NRGkick Mobile Ladestation 16 A Typ 2 (bis 11 kW)
  • Bedienungsanleitung
Allgemeine Spezifikationen   Hersteller: NRGkick DiniTech GmbH...mehr

NRGkick DiniTech GmbH

Die DiniTech GmbH ist ein österreichisches Unternehmen, welches innovative Produkte in den Bereichen Elektronik und Elektromechanik entwickelt. So wurde auch die Marke NRGkick durch die Firma konzipiert. Die geschützte Marke bietet Lösungen an, welche ein schnelles und komfortables Laden von E-Fahrzeugen ermöglicht. NRGkick wird in der Steiermark in Österreich entwickelt und produziert, dabei steht die Qualität der Produkte an oberster Stelle.

 

Förderdatenbank !!"

In 2 Schritten zur Förderung

Mit wenigen Angaben erhalten Sie einen Überblick, über mögliche Förderoptionen für Ladeinfrastruktur. Wählen Sie aus, unter welchen Antragsteller Sie fallen und geben Sie Ihre Postleitzahl ein. Sie erhalten eine Aufstellung der Programme, die für Sie gefunden wurden. Alle Informationen zu den einzelnen Programmen können Sie direkt online einsehen oder die für Sie interessanten Programme auswählen und als PDF speichern oder ausdrucken.