PV-Carport SEP 3034 - 1,5 kWp Leistung - selbststehend
1,5 kWp Modul
Komplettset
Wer ein E-Auto oder E-Bikes mit PV-Strom laden möchte, für den haben Schindler...
Produktinformationen PV-Carport (SEP 3034) Komplettanlage mit 1,5 kWp PV-Leistung (freistehend)

Wer ein E-Auto oder E-Bikes mit PV-Strom laden möchte, für den haben Schindler clean-energy-systems den PV-Carport (SEP 3034) entwickelt. Das Komplettset besteht aus einem Aluminium-Carport-Untergestell, auf dem eine 1,5 kWp PV-Anlage montiert wird. Mit diesem Carportsystem wird es möglich E-Fahrzeuge mit dem selbsterzeugten PV-Strom zu laden. Klingt interessant oder?

Das 1,5 kWp Modul wird meist als private Unterstellmöglichkeit für ein E-Auto oder als öffentliche Variante für eBikes genutzt. Im öffentlichen Bereich wäre diese Variante beispielsweise als Fahrradabstellplatz an Bahnhöfen eine geeignete Einsatzmöglichkeit. Sollten Sie sich für eine Nutzung für eBikes entscheiden, empfiehlt das Personal von Schindler clean-energy-systems die Anbringung von Seitenwänden. So sind die Bikes auch bei starken Windstürmen geschützt. Sollte beispielsweise die Nachfrage nach Unterstellmöglichkeiten steigen, sind die Carportsysteme modular erweiterbar, um so unkompliziert mehr Stellplatz zu schaffen.

Die PV-Carports von Schindler sind wahlweise netzgebunden, um überschüssigen Strom ins Netz einspeisen zu können und bei Sonnenmangel zusätzlichen Strom aus dem Netz beziehen zu können oder stattdessen als autarke off-grid Lösungen erhältlich. Grundsätzlich sind die PV-Carports wartungfrei: Sollte es aber dennoch zu Problemen oder Störungen kommen, bietet der Hersteller einen vor-Ort Kundenservice an. Alles wissenswerte für eine Kaufüberlegung finden Sie nachstehend oder auf Anfrage bei unserem suport Team:

  • PV-Carport zum Laden von E-Fahrzeugen
  • Unterkonstruktion aus Aluminium (freistehende Montage)
  • Premium Glas - Glas PV-Module mit je 250 Wp
  • integrierter 2-fach Ladestecker mit Kindersicherung
  • Nennleistung der PV-Anlage: 1,5 kWp
  • Erzeugung von bis zu 1200 - 1500 kWh pro Jahr (je nach Lage, Ausrichtung bzw. örtlichen Gegebenheiten)
  • Größe: 3,0 x 3,40 m
  • Lademöglichkeit für 1 E-Bike und 1 E-Auto (natürlich geht auch die Kombination mit mehreren E-Bikes ohne E-Auto)
  • 1 Schuko Steckdose und 1 Typ 2-Steckdose (aber die Konfiguration mit mehreren Schuko-Steckern möglich)
  • überdachte Abstellfläche bietet Schutz vor Wind und Wetter
  • netzgebundene Installation und Einspeisung des überschüssigen PV-Stroms möglich
  • Ladeanschlüsse absichert via FI bzw. RCD
  • Winkel der Port Schräge 7 - 8 °Grad (auf Wunsch bzw. Anfrage auch andere Winkel möglich)
  • PV-Carport benötigt Fundament zur Montage
  • "Vor-Ort-Service" (falls Mängel auftreten sollten)

Zum Lieferumfang gehören außerdem:

  • vorab: aktueller Fundament-Plan
  • Auf Wunsch: Muster-Statik als pdf; ca. 4,5 MB, 51 Seiten
  • Betriebsanleitung von Inverter bzw. Laderegler
  • Abnahme-Protokoll
  • Garantie-Unterlagen

Bei Montage und Anschluss durch den Kunden (zusätzlich):

  • Montageanleitung
  • Verdrahtungsplan (mit Skizzen)

Bei Montage durch Schindler-Personal erfolgt vor Ort der fertige Aufbau (in der Regel auf bauseits gestellten Fundamenten):

  • bundesweite Anfahrt
  • fertiger Aufbau des Untergestells und der PV-Module
  • fertige Verkabelung bis Übergabepunkt (in der Regel Wechselrichter (bei off-grid-Anlagen nach Absprache))
  • Funktionstest bis Übergabepunkt
  • Abnahme durch den Kunden
  • Abnahme bzw. Funktionstest werden durch entsprechende Protokolle dokumentiert
  • Ab dem Hausanschluss muss ein örtlicher Elekromeister den Endanschluss übernehmen.

Hinweis: Wie alle PV-Carports von Schinder clean-energy-systems, kann auch dieser nach eigenen Wünschen konfiguriert werden. Fragen Sie uns einfach an, und wir lassen Ihnen ein individuelles Angebot zukommen.

"Die PV-Ports von Schindler clean energy systems sind prinzipiell wartungsfrei: Das Untergestell besteht aus rostfreien Materialien, die gesamte Photovoltaik und Peripherie-Elektrik kommt ohne bewegliche Teile aus und ist wartungsfrei. Bei entsprechender Neigung sind auch die Glasflächen weitgehend selbstreinigend. Unter Umständen muss manchmal der Schnee abgeräumt werden - nicht wegen der Belastung, sondern damit wieder Licht an die PV-Module kommt"

Reinhard Tegtmeier, Geschäftsführer bei Schindler clean-energy-systems

Weiterführende Links zu PV-Carport (SEP 3034) Komplettanlage mit 1,5 kWp PV-Leistung (freistehend)
Glas-Glas PV Module: 6 Leistung pro PV Modul: 250 Wp Gesamtleistung PV Anlage: 1,5 kWp...
Technische Daten
  • Glas-Glas PV Module: 6
  • Leistung pro PV Modul: 250 Wp
  • Gesamtleistung PV Anlage: 1,5 kWp
  • erzeugte Energie pro Jahr: bis zu 1500 kWh
  • Modulwirkungsgrad: 15,1 %
  • Plussortierung: 0 % bis + 3 %
  • max. Schneelast: 550 kg / m²
  • max. Systemspannung: 1000 V
  • Rückstrombelastbarkeit: 15 A
  • Betriebstemperatur: - 40 °C bis 85 °C
  • Zellengröße: 156 mm x 156 mm
  • Maße: 3 m x 3,4 mm
  • nutzbare "Parkfläche": 2,9 m x 3,3 m
  • integrierter FI
  • Winkel der Port Schräge: 7 - 8 Grad (andere Winkel möglich)
  • bis zu 2 Schutzkontaktsteckdosen und eine Typ 2-Steckdose
Sie haben Fragen zum Produkt? Unsere Elektriker und Ingenieure haben die Antworten auf Ihre Fragen...

Sie haben Fragen zum Produkt?
Sie wünschen eine persönliche Beratung per Email, Telefon, Live Chat oder unseren Online-Beratern? Wir freuen uns auf Sie und Ihre Fragen.

Lassen Sie sich jetzt unverbindlich und kostenlos beraten!

PV-Carport (SEP 3034) Komplettanlage mit 1,5 kWp PV-Leistung (freistehend)

  • Schindler clean-energy-systems
  • ELB10207
  • Lieferzeit ca. 40 Werktage

    Versandkosten pro Stück: 100,00 €
    9.499,95 € *
    Inhalt: 1 Stück
    (Nettopreis 7.983,15 €)

    Montage:

    Stückzahl:

    Zuletzt angesehen