Steuerbonus für Elektroauto-Dienstwagen ab 2019

Steuerbonus für E-Auto ©Adobe Stock

Ein Dienstwagen bringt ohnehin schon steuerliche Vorteile, wenn Sie aber ohnehin vorhaben, ein neues Fahrzeug anzuschaffen, so können Sie sogar noch mehr Geld sparen. Dank eines neuen Beschlusses der Bundesregierung, der 0,5%-Regel, sparen Sie mit dem Elektro-Dienstwagen nämlich noch ein bisschen mehr.

Bundesregierung schafft Anreize für Elektro-Dienstwagen

Ab dem 1. Januar 2019 und bis zum 31. Dezember 2021 gilt eine steuerliche Neuregelung für Elektro-Fahrzeuge und Pkw mit Plug-in-Hybrid-Antrieb. Bisher galt ein geldwerter Vorteil von 1% bei privater Nutzung, ab 2019 wird dieser auf 0,5% halbiert. Ganz konkret bedeutet das für Sie, dass Sie mit einem Elektro-Dienstwagen künftig nur noch ein halbes Prozent des Listenpreises pro Monat versteuern müssen. Der Vorstoß ist Teil einer Kampagne der Bundesregierung, um Schadstoffemissionen auf deutschen Straßen zu reduzieren und Elektro-Fahrzeuge zu fördern. Billig kommt das der Bundesregierung nicht, die zu erwartenden Kosten für die 0,5%-Regel liegen bei rund 1,8 bis 2 Milliarden Euro - die wandern dann aber mehr oder minder direkt in die Taschen der Steuerzahler. Vereinbart wurde die Steuerentlastung bereits im Koalitionsvertrag zwischen CDU und SPD, nun wird sie mit Beginn 2019 auch umgesetzt.

Für die Umwelt und die belastete Luft in deutschen Städten ist der Weg hin zu mehr Elektromobilität ohnehin sinnvoll. Gerade die Anregung hin zu mehr Elektro-Dienstwagen soll dabei auch helfen, Elektro-Autos auch verstärkt als Gebrauchtwagen auf dem Markt zu etablieren. Hat ein Dienstwagen mit E-Motor ausgedient, kann er schnell auf den Gebrauchtwagenmarkt kommen und so werden elektrische Fahrzeuge dank des geringeren Anschaffungspreises auch für breitere Gruppen der Bevölkerung attraktiv. Dass gerade das Segment der Dienstwagen keineswegs zu vernachlässigen ist, wenn es um eine Umstellung der Brennstoffe in Deutschland geht, beweisen die Zahlen. Bei rund einem Drittel aller Neuzulassungen handelt es sich um Dienstwagen. In der Summe könnte ein Elektro-Dienstwagen damit für viele Nutzer günstiger werden als ein neuer Dienstwagen mit Verbrennungsmotor.

Umstieg auf dem Elektro-Dienstwagen

Sollten Sie also ohnehin mit dem Gedanken spielen, in den nächsten zwei Jahren einen neuen Dienstwagen anzuschaffen, könnte die 0,5%-Regel Ihnen also einen Anstoß liefern, auf einen Stromer umzusteigen. Die Elektro-Flitzer bieten Ihnen ein leises und modernes Fahrvergnügen und mit den flexiblen Ladelösungen aus unserem Online-Shop müssen Sie auch den Umstieg nicht scheuen.
Wir bieten Ihnen alles für Ihren Elektro-Dienstwagen oder Ihren privaten Elektro- oder Hybrid-Pkw ganz bequem zur Bestellung an. So können Sie sorglos von den Steuervorteilen und sauberer Mobilität profitieren, ohne sich um die Ladeinfrastruktur sorgen zu müssen. In unserem Shop finden Sie die passenden Ladesäulen, Mobile Ladestationen und Wallboxes machen Ihnen den Umstieg leicht - und so können Sie den Steuervorteil bei Ihrem E-Dienstwagen gleich in die Zukunft Ihrer Mobilität investieren.

Mehr E-Mobilität auf deutschen Straßen

Mit einem Drittel aller Neuzulassungen machen Dienstwagen einen großen Anteil neuer Pkws aus, entsprechend wichtig ist es, dass auch in diesem Segment vermehrt Anreize für Elektro-Fahrzeuge geschaffen werden. Die 0,5%-Regel stellt hier einen wichtigen Schritt dar, doch selbst ohne solche Vergünstigungen werden E-Fahrzeuge immer reizvoller. Nicht nur der ökologische Aspekt macht den Umstieg aufs E-Auto so reizvoll, sondern auch das elektrisierende Fahrerlebnis.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
TIPP!
Vestel Ladestation EVC02-AC22 Front Vestel Ladestation EVC02-AC22 Typ 2 (22 kW)
Inhalt 1 Stück
698,00 € * ab 549,95 € *
Webasto Pure Wallbox Black Edition Webasto Pure Wallbox (bis 22 kW) Black Edition
Inhalt 1 Stück
699,95 € * 689,95 € *
TIPP!
KEBA Ladesäule KeContact c-series Typ 2 (22 kW) KEBA Ladesäule KeContact c-series Typ 2 (22 kW)
Inhalt 1 Stück
ab 1.529,95 € *