Vorteile elektrischer Antriebe - Warum sich das Investment lohnt

Vorteile elektrischer Antriebe

Vorteile elektrischer Antriebe - © malp - fotolia.com

Unsere Straßen werden moderner, umweltschonender und leiser. Zu verdanken ist das den Elektrofahrzeugen, welche in der jüngeren Vergangenheit einen kontinuierlichen Aufschwung erleben konnten, mit dem aber längst nicht das Ende der elektrischen "Fahnenstange" erreicht ist. Die Vorteile von Elektrofahrzeugen sprechen eine deutliche Sprache, warum sich die Investition in moderne PKWs nachhaltig lohnt.

Elektrische Antriebe sind keine Randerscheinung mehr. Das belegen die Erfolge von Automarken wie Tesla ebenso wie die angekündigten neuen Modelle der renommierten deutschen Autobauer. Studien nach erreicht die PKW-Flotte bereits im Jahr 2035 die Marke von zwei Milliarden Fahrzeugen, was eine immense Umweltbelastung zur Folge hätte, wenn bis dahin nicht ein guter Teil davon mit elektrischen Antrieben ausgestattet ist. Möglich ist das durchaus, wie eine weitere Statistik belegt: so fährt der Durchschnittsdeutsche weniger als 40 km am Tag mit dem Auto, was sich bereits nach dem aktuellen Stand der Technik komplett durch elektrische Antriebe meistern lassen würde.

Die zahlreichen Vorteile von Elektrofahrzeugen im Überblick

Benzinwagen haben einen immens hohen CO2-Ausstoß, welcher sich vor allem dann summiert, wenn man einmal die große Zahl an PKWs auf deutschen Straßen berücksichtigt. Im Schnitt fallen pro Kilometer rund 170 Gramm CO2 an, während elektrische Antriebe diesen Wert dank der erneuerbaren Energien auf etwa 5 Gramm CO2 pro gefahrenen Kilometer reduzieren können. Einer der am häufigsten genannten Vorteile von Elektrofahrzeugen, nämlich die umweltschonende Funktionsweise, lässt sich also wissenschaftlich belegen und ist keinesfalls zu vernachlässigen. Zusätzlich arbeiten elektrische Antriebe übrigens wesentlich effizienter und erreichen einen Wirkungsgrad von mehr als 80 Prozent, während Diesel- und Ottomotoren lediglich mit einem Drittel davon arbeiten. Ein weiterer Pluspunkt für die Umwelt und sogar für Ihren Geldbeutel.

Vorteile von Elektrofahrzeugen lassen sich sogar von passiver Seite her feststellen, nämlich für all die, die in Großstädten oder in der Nähe von Straßen wohnen. Die elektrischen Motoren arbeiten nicht ansatzweise so laut wie traditionelle Benziner, ein Unterschied der sich vor allem bei langsamerer Geschwindigkeit feststellen lässt. Je mehr Elektrofahrzeuge also auf Deutschlands Straßen unterwegs sind, desto geringer wird auch die durch PKWs erzeugte Lärmbelästigung. Unternehmer, wie Anbieter von Mietwagen, Lieferdienste oder Taxifirmen, können zudem von der positiven Umweltbilanz profitieren und die Vorteile von Elektrofahrzeugen zu barer Münze umwandeln. Das gute Image der umweltschonenden und leisen Fahrzeuge wirkt sich damit direkt auch auf die Wahrnehmung einer Marke beziehungsweise eines Dienstleisters aus.

Für den Gesetzgeber und die Energieversorger haben elektrische Antriebe ebenso Vorzüge, welche sich des Weiteren positiv auf die Besitzer dieser Wagen auswirken. So können E-Wagen als Netzpuffer dienen, um einen konstanteren Verbrauch hinsichtlich der Energieversorgung zu gewährleisten. Dadurch werden die anfallenden Lasten und damit die Kosten der Energieversorger reduziert. Die Möglichkeit diese PKWs intelligent zu laden unterstreicht das. Mit entsprechender Ausstattung könnten sich die Wagen selbständig laden, sobald die Auslastung im Netz gering ist, um einerseits als Puffer zu dienen und andererseits laufende Kosten weiter zu reduzieren. Damit werden Elektrofahrzeuge zum Steckenpferd der erneuerbaren Energien und werden sich in den kommenden Jahren noch stärker für die Nachfrage nach der Energie aus umweltschonenden Quellen verantwortlich zeigen, was die wirtschaftliche Belastung für jeden einzelnen reduzieren könnte.

Sicherlich lassen sich noch mehr Vorteile für elektrische Antriebe finden. Dennoch zeigt bereits dieser kurze Überblick, wie wichtig der Umstieg nicht nur für die Umwelt, sondern auch für das Wohlbefinden jedes Einzelnen von uns ist.

Tags: E-Mobilität
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.