Persönliche Beratung unter +49 941 2017700 oder info@energieloesung.de   +49 941 2017700   Kostenloser Versand   Expertenberatung, auch nach dem Kauf   Kauf auf Rechnung
1
2
3
%7C665%7C666%7C667
LAPP GmbH

Lapp Ladekabel selbsteinrollend Typ 2 - Typ 2 (bis 11 kW)

Artikel-Nr.: 11650

234,95 €

Nettopreis: 202,54 €

Lieferzeit ca. 3 Werktage

Kostenloser Versand

Helix-Ladekabel
Formgedächtnis
Einfache Handhabung
5 Meter Kabellänge

Ausführung:

Jeder Besitzer eines Elektroautos kennt es: Das Fahrzeug ist voll aufgeladen und danach muss das... mehr
Produktinformationen Lapp Ladekabel selbsteinrollend Typ 2 - Typ 2 (bis 11 kW)

Jeder Besitzer eines Elektroautos kennt es: Das Fahrzeug ist voll aufgeladen und danach muss das Ladekabel wieder mühselig aufgerollt und verstaut werden. Mit dem Lapp Ladekabel selbsteinrollend Typ 2 - Typ 2 (bis 11 kW) gehört dieses Problem der Vergangenheit an, denn das Helix-Kabel ermöglicht Ihnen einen besonders bequemen Ladevorgang, da dem Anwender die Handhabung des Kabels dank dessen Formgedächtnis enorm erleichtert. Das Helix-Kabel legt sich nach dem Aufladen automatisch wieder in seine ursprüngliche Form zurück und erspart dadurch dem Nutzer das zeitintensive Aufrollen. Außerdem ist das Kabel mit versilberten Kontakten ausgestattet, welche für eine ideale Stromübertragung und Langlebigkeit sorgen. Die auswählbare Tasche macht das Helix-Ladekabel zum optimalen Gesamtprodukt für zu Hause und unterwegs! 

  • Mode 3 HELIX®-Ladekabel
  • Kabellänge: 5 Meter
  • Ladeleistung bis 11 kW
  • Formgedächtnis für mühelose Selbstaufrollung des Kabels
  • Halogenfrei, ölbeständig, flammwidrig 
  • Widerstandsfähigkeit
  • Geringere Schmutzanfälligkeit

 

Weiterführende Links zu Lapp Ladekabel selbsteinrollend Typ 2 - Typ 2 (bis 11 kW)
Allgemeine Spezifikationen Hersteller: Lapp GmbH Herstellernummer: 5555932000...mehr

Allgemeine Spezifikationen

  • Hersteller: Lapp GmbH
  • Herstellernummer: 5555932000
  • Modell: Lapp Ladekabel Helix Mode 3 Typ 2 - Typ 2 
  • Ladekabelausführung: 5 Meter (helix)
  • Ladestecker: Typ 2 (beidseitig) 
  • Farbe: orange 
  • Betriebstemperatur: -30 °C bis +50 °C 
  • Schutzklasse: IP 44
  • Normen & Richtlinien: IEC 62196-1; IEC 62196-2; IEC 61851-1, VDE-zertifiziert und CE-konform
  • halogenfrei, ölbeständig und flammwidrig

Elektrische Spezifikationen

  • Ladeleistung: bis 11 kW 
  • Lademodus (IEC 61851-1): Mode 3
  • Stromstärke: max. 20 Ampere (3-phasig)
  • Spannung: 450 V AC

Lieferumfang

  • Ladekabel
  • Betriebsanleitung
Downloads "Lapp Ladekabel selbsteinrollend Typ 2 - Typ 2 (bis 11 kW)"
Allgemeine Spezifikationen Hersteller: Lapp GmbH Herstellernummer: 5555932000...mehr

LAPP GmbH

Der Hersteller LAPP ist seit Jahrzehnten im Segment für innovative Verbindungslösungen tätig. Das Familienunternehmen mit Sitz in Stuttgart produziert dabei nicht nur Kabel, Stecker und Zubehör, sondern auch Komplettsysteme im Bereich Kabelmanagement. 

Mit Lapp Helix etablierte der traditionsreiche Hersteller ein neues selbstaufräumendes Ladekabel. Diese Technik stellt auf dem Markt für E-Auto-Ladekabel eine besondere Innovation dar. Aber auch mit verschiedenen Ausführungen für Ladestecker zeigt LAPP seine kundenorientierte Ausrichtung. Neben der DESIGN Ausführung für den privaten Gebrauch setzt das Unternehmen mit dem HEAVY DUTY Stecker für den öffentlichen Bereich auf sehr hohe Stabilität bei starker Beanspruchung. 

Michael Gerhardinger

Strategischer Einkauf

Unser Produktexperte Michael Gerhardinger empfiehlt Lapp:

Bei Lapp steht Technologie und Ökologie in keinem Widerspruch zueinander. Im Zuge dessen fällt vor allem das umweltschonende Kabelrecycling auf, das Lapp eigenhändig anbietet. Dem Kunden wird hier die Möglichkeit eingeräumt, dass er die Kabelreste bei den zahlreichen Lapp-Partnerunternehmen abgeben kann. Diese kümmern sich anschließend um eine umweltfreundliche Entsorgung. Die Kabel werden dabei auf rein mechanische Art getrennt und zerlegt. Die einzelnen Materialien können so teilweise sogar wiederverwertet werden. Außerdem bietet Lapp im eigenen Kabel- und Zubehörprogramm halogenfreie Produkte an. So werden Mensch, Umwelt und Anlagen im Brandfall nicht nur eine höhere Sicherheit zuteil, auch der Schutz vor toxischen Reaktionen ist erhöht. Zusätzlich sind alle Produkte wie Verpackungen asbest- und FCKW-frei. Auf bleihaltige Stabilisatoren wird weitestgehend verzichtet.

Förderdatenbank !!"

In 2 Schritten zur Förderung

Mit wenigen Angaben erhalten Sie einen Überblick, über mögliche Förderoptionen für Ladeinfrastruktur. Wählen Sie aus, unter welchen Antragsteller Sie fallen und geben Sie Ihre Postleitzahl ein. Sie erhalten eine Aufstellung der Programme, die für Sie gefunden wurden. Alle Informationen zu den einzelnen Programmen können Sie direkt online einsehen oder die für Sie interessanten Programme auswählen und als PDF speichern oder ausdrucken.